Uschi Bodenmann Ehrenmitglied

An der Delegiertenversammlung wurde Uschi Bodenmann mit grossem Applaus zum Ehrenmitglied des Liechtensteiner Handballverbands gewählt. Nach ihrer 10 jährigen Amtszeit als Präsidentin, wurde sie zur Wahl als Ehrenmitglied vorgeschlagen. Während diesen 10 Jahren war sie eine gute Botschafterin für Liechtenstein. Mit ihren Networking Skills ist sie weltbekannt in der Handballwelt. Dies verdankt sie auch ihrem Sprachtalent. Mit ihrer offenen und zugänglichen Art ist sie immer bei allen gut angekommen und hat sich mit jedem hervorragend verstanden. Deshalb wurde sie auch einstimmig als Ehrenmitglied angenommen.